MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite


Foto NDU

Space on Earth

Während David Bowie fragte „Is there Life on Mars“ hat die junge Designerin Yvonne Rausch mit ihren experimentellen Objekten aus Porzellan und Metallen unter dem Titel „Space on Earth“ nun den Sprung in Bowies Geburtsstadt geschafft. So stellte sie in The Holy Art Gallery London im Zuge der Gruppenausstellung „AURA“ aus. Entstanden sind die Werke auch als Abschlussprojekt des  ...


Foto Steppenwolf

Come as you are

Seit 25 Jahren ist das Jugendzentrum Steppenwolf Anlaufstelle für Jugendliche, um mit Freunden die Freizeit zu verbringen oder sich über Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten zu unterhalten. Ebenso wurden immer wieder Ideen für Veranstaltungen und zur Gestaltung der Stadt im „Steppi“ geboren, wenn man etwa an die Skatehalle in der Herzogenburger Straße, den Calisthenics-Park beim  ...


Foto Hannah Strobl
Szene
Jugendarbeit in St. Pölten – Mehr als „nur spazieren & tratschen“

Die St. Pöltner Mobile Jugendarbeit „Nordrand“ feierte ihren 21. Geburtstag. Zeit für einen genaueren Blick. Wie ticken die Streetworker? Mit welchen Vorurteilen sind sie konfrontiert? Und was beschäftigt die  ...


Foto ÖFB
Sport
St. Pöltens Trainerlegende Scherb hat die U19-EM im Visier

Während es Österreichs A-Team nur mit etwas Bauchweh ins WM-Play-off geschafft hat, blieb die U19-Auswahl in ihren Pflichtspielen heuer unbesiegt und feierte in Tests gegen Wales (3:2) und Kroatien (1:0) schöne Erfolge. Teamchef Martin Scherb ist aber kein Fan von Ergebnisfußball, sondern lässt seine Männer nach Möglichkeit schönen Offensiv-Fußball spielen. Dabei kann er auch auf einige  ...


Foto Rolf Klebsattel - stock.adobe.com
Meinung
Ein Engel

Ich war gerade dabei, meine Corona-Lockdown-Kolumne zu kürzen, war über die Impfgegner und Demonstranten hergezogen, jetzt musste ich nur mehr meine Wut auf die Hälfte zusammenschrumpfen. Doch es wurde immer mehr statt weniger. Zunächst machte mich das Aufstampfen mit den Wörtern putzmunter, dann aber wurde ich müde, müde vor lauter Ärger. Ich kippte kopfüber weg, versank in einen  ...


Foto Kathrin Schindlegger
Sport
Social Football Award

Es geht im Fußball nicht immer nur um Punkte, Siege und sportliche Höchstleistungen, sondern vor allem auch um Gemeinschaft, Integration und Spaß. Deshalb vergibt der ÖFB den Social Football Award. „Dieser Preis soll Vereine, Fans und Initiativen jeglicher Art für ihr soziales Engagement im Fußball auszeichnen“, umschreibt man die Grundstoßrichtung der Initiative. Sehr zur Freude des  ...


Foto Luiza Puiu, Alexandra Unger
Meinung
Föderalismus in Krisenzeit – Fluch oder Segen?

GEORG RENNER
Der Wilhelmsburger arbeitet als Journalist bei der „Kleinen Zeitung“.

„Eigentlich hätte dieser Föderalismus ja durchaus Potenzial.“

Wer die Pandemiebekämpfung – bzw. den Mangel daran – in Österreich verstehen will, muss sich zwangsläufig mit der mittelbaren Bundesverwaltung beschäftigen. In grauer Vorzeit ist man nämlich  ...


Foto Matthias Köstler
Meinung
Kreisverkehr

Seit Start des MFG Magazins 2004 begleiten wir die Diskussion rund um die S34, und ich gestehe, dass ich mir bis heute kein Urteil anmaße, ob die Schnellstraße nun der richtige oder der falsche Weg ist.
Das hängt vielleicht auch mit einer nicht unmittelbaren Betroffenheit zusammen. Ich wohne am Kremserberg, vermeintlich weit entfernt, wenngleich auch dem Nordwesten dereinst eine  ...


Foto Helge Wöll
Meinung
In was für einer Stadt leben wir eigentlich ...

… in der eine Verordnung des Bürgermeisters das Partygeschehen einschränkt. Bekanntermaßen verhinderte die Stadt das Frequency-Festival mit einer eigenen Verordnung, indem sie mehrtägige Outdoor-Veranstaltungen mit mehr als 3.000 Personen untersagte. Waren die Rathausjuristen dabei übermotiviert? „Für eine Gartenparty mit zwei Freunden aus zwei verschiedenen Haushalten, bräuchte ich  ...


Foto ÖLV/Nevismal
Urban
Hero

Eine ganz Große des Sports hat ihre Spikes an den Nagel gehängt. Beate Schrott beendete im August ihre Karriere, und die ist reich an Höhepunkten. So holte sich die Athletin zehn Mal den Staatsmeistertitel über 100m-Hürden, ihre Parade-Disziplin. 2012 pulverisierte sie in 12,82 Sekunden nicht nur den bis heute gültigen österreichischen Rekord, sondern holte in Helsinki – wie sie  ...