MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Von "Benny Barfuß" bis Cathie Ryan

Ausgabe 09/2005

Zum bereits zwölften Mal findet am 17. September das St. Pöltner Höfefest, bei dem die Höfe der Stadt in gewohnter Manier in eine Theater-, Musik-, Tanz-, Performance- und Literatur-Zone verwandelt werden, statt.

Zu den diesjährigen Highlights zählen unter anderem das Nestroypreisgekrönte Kabinetttheater, Cathie Ryan, Rebecca Carrington oder auch das Erste Wiener Heimorgelorchester. Das breit gefächerte Programm richtet sich jedoch nicht nur an Erwachsene. „Heuer wird auch einiges für Kinder geboten. Es gibt einen eigenen Familienhof“, erzählt Daniela Wandl, Pressebeauftragte und Mitglied des Produktionsteams. Am Kinderdom erwartet die jungen Kulturinteressierten die Live Performance „Die Piratenorgel“, der Mitspielzirkus „Benny Barfuß“, eine Lesung und vieles mehr. Das gesamte Programmangebot ist unter www.hoefefest.at nachzulesen.Außerdem am 17. September: Trödlmarkt am Rathausplatz und Schreinergassenfest! Kurzum: Volles Programm in der City.