MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter
Meinung
Schräg gedacht

1) In der Art von Bäumen (amerikanisch)?2) Große Öllacke bei bestimmter Tankstelle?3) Honorar für Kinderaufpasser?4) Wenn er es nur schaffen würde (irakisch)?5) Flüsschenufer (arabisch)?6) Im Haus von Leuwerik?7) Es sind ...

Meinung
Chicken

1.1. Tag Eins der selbstgewählten Arbeitslosigkeit und Selbstfindung! Werde Wohnung putzen und im Garten Schneehasen bauen. Juhu! 3.1. Schnee ist kalt. Hasse den Winter. Habe nicht geputzt, weil ich Künstlerin bin und ...

Meinung
B-Seiten

Man brüstet sich und wird gebrüstet: Die Generation des Computer-Zeitalters, die Generation des bahnbrechenden Fortschritts und die Generation des unüberschaubaren Multimedia-Overflows. Und wir, die Experten, die allzu ...

Meinung
Hinter Schloss und Riegel

Die Türe war noch nicht lange ins Schloss gefallen gewesen. Rosa lehnte ihren vom Wein schwer gewordenen Kopf einen Moment länger als gewöhnlich an das Holz und horchte in den stillen Gang hinaus. Wahrscheinlich hätte ...

Meinung
B-Seiten

Der Augenblick, an dem man sich ertappt über die heutige Jugend zu schimpfen, ist nicht unbedingt ein denkwürdiger, aber nichtsdestotrotz ein deutliches Indiz für ein bedachtes (oder doch eher naives) Älterwerden. Und ...

Meinung
Unterbelichtet

Im Fußball bleiben aus patriotischer Sicht die Erfolge aus, und das Spiel ist auch sonst kaum zum Anschauen. Nicht anschauen ist keine Lösung, also werden die Dinge rund ums Spiel interessant. Und so sitzt der ...

 
Meinung
Die wichtigsten Silvestergebote

1Du sollst dich nicht gehirntot saufen. Ein neues Jahr ist es wert, nicht völlig verkatert gestartet zu werden.2Du sollst keine Kaviar-Brötchen reichen. Seit unserer Kindheit tun wir zu Silvester nichts anderes, ...

Meinung
Schräg gedacht

1) Der Oskar war a ........... Kind2) Mae klingt nur östlich3) Starker Mann namens Bernhard aus St. Pölten?4) Ungestümer Wiener Wilhelm in Hollywood?5) Nomen ist nicht immer Omen.      Keineswegs hölzerne ...

Meinung
Männer vom Feinsten

Rosa hat einen Nachbarn, der unattraktiv nicht ist. Die verlegenen Blicke durch das Küchenfenster über den Hof zu seinem Küchenfenster, gaben schon hie und da den einen oder anderen blanken Augenschmaus preis. Auf einer ...

 
Meinung
Multikulti City

„Augustin“ kaufen mit der sechsjährigen Enkelin beim freundlichen Schwarzen am Scharfen Eck. Exakt 2 Euro, kein Trinkgeld, nur ja kein Gönnergehabe, Fair Trade. In der Sparkasse berät mich kompetent eine türkische ...