MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Johannes Reichl

Chefredakteur
Das Herz. Zwar muss er in der Redaktion auch als Gehirn herhalten, doch seine wiederkehrende Vergesslichkeit alltäglicher Sachen würde wohl manche schmunzeln lassen. Also lieber: das Herz. Weil "das MFG" ohne ihn undenkbar ist. Weil er alle und jeden kennt und immer und überall mit Leidenschaft und Herzlichkeit überzeugt, weil uns seine ehrliche Freude am gemeinsamen Schaffen täglich beeindruckt. Egal welches Thema, egal welcher Gesprächspartner - nichts bleibt ihm verschlossen. Beseelt vom Hinterfragen und Erzählen liefert er uns sodann mit jeder Zeile ein spannendes Stück dieser vielfältigen Welt.
Meinung
Feuer fangen

Es ist wie das erste Knistern, das man hört, wenn der Zunder allmählich Feuer fängt und sich die Flammen – noch gar nicht gänzlich sichtbar – unter den großen Holzscheiten auszubreiten beginnen, erste Wärme, Energie ...

Urban
Thomas PROROK, KDZ Zentrum für Verwaltungsforschung: „Das käme einer Revolution gleich“

Niederösterreich wählt. Und während Landespolitiker nun wieder landauf landab ihre regionalen Leistungen, Ideen und Pläne präsentieren, bleibt die strukturelle Makroebene – nämlich die Organisation der Länder im ...

Urban
Föderalismus reformieren?

Vor wenigen Tagen forderte eine Initiative rund um Josef Pröll und Werner Muhm, dass Gesetzgebung und Budgethoheit ausschließlich beim Bund liegen sollen, während die öffentliche Verwaltung den Ländern obliegt. Der ...

Urban
Von der Garage in die Welt

Irgendwie ist es symptomatisch. Die Arbeit ist so intensiv, dass die St. Pöltner Eventfirma NXP auf große Feiern verzichtet hat – dabei gäbe es für die Inhaber Bernard & René Voak heuer gleich mehrere Anlässe: NXP wurde ...

Urban
DIE VIELEN WOHNZIMMER DES MICHAEL GLÖCKEL

Es ist ein schlüssiges Bild, das sich mir präsentiert, als ich den hinteren Gastraum des EMMI in der Linzerstraße betrete: Chef Michael Glöckel schmökert gerade im „Falter“ und nimmt dazu einen Schluck vom hauseigenen ...

Urban
Wir müssen Verkehr völlig neu denken

Eigentlich wollten wir mit Richard Mader, der entgegen des Novembergraus voller Elan ins NXP Bowling hereinschneit, über den aktuellen Engpass bei den Fahrschullehrern plaudern. Bei Kakao und Hollersaft sind wir dann ...

Kultur
We can be heroes

Wenn in einer Runde das Gespräch auf Jakob Redl fällt, beginnen in der Regel die Augen jener, die ihn kennen, zu leuchten und man hört Sätze wie „Das ist ein ganz gscheiter Bursch“ oder lapidarer „ein echt cooler Typ“. ...

Meinung
geschichte schreiben

Es „passieren“ mitunter Ausgaben, die durchzieht so etwas wie ein roter Faden, der – ich gebe es offen zu – gar nicht immer so geplant ist. Ich frage mich dann stets, ob das Kreisen um bestimmte Themen, die sich in ...

Meinung
In was für einer Stadt leben wir eigentlich...

… in der St. Pölten am Weg zur „Tesla-Town“ ist, zumindest was das Ladeangebot des kalifornischen Elektromobilitätspioniers betrifft. So wurden vor kurzem beim City Hotel acht sogenannte TESLA-Supercharger installiert, ...

Urban
„Presse“mann für NÖN

Karl Ettinger ist neuer NÖN-Chefredakteur. Sein bisheriger Vorgesetzter, „Presse“-Chefredakteur Rainer Nowak, streute dem scheidenden Kollegen Rosen. „Seit mehr als 30 Jahren begleitet der Oberösterreicher als leitender ...