MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter
Meinung
In was für einer Stadt leben wir eigentlich ...

… aus der eine kommt, die ganz besonderen Käse liefert. Und zwar ins berühmte Londoner Victoria & Albert Museum. Das hat aber nichts damit zu tun, dass die Engländer jetzt europäischen Käse im Museum lagern, weil nach ...

Urban
Glashalm.Spiel

Die Nachhaltigkeitsbestrebungen der heimischen Wirte sind unübersehbar. Otto Raimitz, Gastronom des Wellen- und Genuss.Spiel in Krems sowie des Schau.Spiel in St. Pölten, ist einer von ihnen und geht jetzt noch einen ...

Urban
Grünschnabel

Ein bisschen mutet es an, als hätte Julia Halbwachs das Flehen der nach gesundem Essen dürstenden Gemeinde erhört, wurde doch auch in diversen Beiträgen unseres Magazins zuletzt der Ruf nach einem Lokal mit Schmankerln ...

Meinung
Morgen ist 2024

In diesen Tagen entscheidet sich, wer am 29. September zu lachen hat. Mit der Nationalratswahl entscheiden wir, wer in den nächsten fünf Jahren in unserem Land die Macht hat. Vorrangig geht es dabei um Gesetze. Also ...

Urban
The long way home to Europe

„Wir haben bisher sicher um die 250 Gespräche geführt“, schätzt Michael Duscher, Geschäftsführer der NÖ Kulturlandeshauptstadt St. Pölten GmbH. „Mindestens“, nickt Projektleiter Jakob Redl zustimmend, und damit machen ...

Urban
Ein teurer Spaß

Sieben von neun Landeshauptstädten heben keine Lustbarkeitsabgabe mehr auf Konzerte und ähnliche Events ein. Mit Klosterneuburg wird 2020 auch die nächste große niederösterreichische Stadt auf die Einhebung selbiger ...

Urban
Urbane Klimaschutzpolitik - Hot in the city

Klimawandel und Hitzewellen treffen Städte besonders stark. Wie gedenkt man in Österreichs urbanen Zentren damit präventiv und schadensbegrenzend umzugehen? Und was tut sich in der öko-kritischen Zivilgesellschaft? Ein ...

Urban
Selbstbestimmt leben lernen trotz „Autismus“

„nomaden“ wandern zu Betroffenen, fördern die Entwicklung und unterstützen im Alltag.

Urban
Alles auf Schwarz?

Stellen Sie sich vor, es ist Wahl und am Stimmzettel steht nur eine Partei. Wieso gehen Sie dann überhaupt wählen? Und wie schwierig darf es sein, auf diesen Stimmzettel zu kommen? Eine demokratiepolitische Annäherung an ...

Urban
Heil- & Pflegeanstalt Mauer-Öhling im Nationalsozialismus

Die kontaminierte JugendstilperleBei ihrer Gründung galt die „Heil- und Pflegeanstalt“ Mauer-Öhling bei Amstetten als eines der modernsten und fortschrittlichsten Krankenhäuser der Habsburgermonarchie. Nach der ...