MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Neues von der Musikfront

Ausgabe 02/2019

St. Pöltens Musiker sind alles andere als untätig. Zuletzt hat etwa Martin Rotheneder mit seinem Projekt Soulitaire den Song „In my little bubble“ als Vorbote zum neuen Album, das im Herbst 2019 erscheinen soll, vorgelegt. Wie er den Blick auf die eigene kleine Welt verstanden wissen möchte, lässt er offen: „Geht es nur um Dankbarkeit für das (krisen)sichere Leben, in das man geboren wurde, oder steckt da auch (Selbst-)Kritik drin?“
In eine andere, aber keinesfalls weniger interessante Kerbe schlägt Saitenvirtuose Harry Stöckl mit dem gleichnamigen Debutalbum seiner Band Nattastoy. Mit Gerald Schaffhauser am Bass und Benjamin Zissler am Schlagzeug liefert Stöckl ein Album, das sich vor allem mit dem Geschehen in Österreich und der Welt auseinander setzt. Die acht Songs klingen dabei allesamt sehr bluesig und rockig, teilweise kommt das Oeuvre auch etwas ruhiger daher oder überrascht mit runtergestimmten Gitarren.