MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Höfefestival

Ausgabe 09/2019

Das Höfefest wird heuer wieder ‚fett‘!“ verspricht Patrizia Liberti, welche das Format im Vorjahr ja erfolgreich wiederbelebt hat, und sie schwärmt davon „dass aus dem Höfefest ein richtig kleines Höfefestival wird!“ Mit mehr als 80 Künstlerinnen und Künstlern, die noch mehr Höfe und Plätze entern, sowie anvisierten 24 Konzerten und Darbietungen jeder Art samt noch streng geheimem Vorhöfefest-Konzert im cinema paradiso am 27. September ist der Terminus auch allemal gerechtfertigt.
Und wenn Liberti auch noch nicht alle Acts verraten kann, lässt das bereits Durchgesickerte durchaus mit der Zunge schnalzen, wobei man sich als indigener St. Pöltner etwa auf ein Wiedersehen mit dem St. Pöltner Geiger und Komponisten Matthias Jakisic freut! Geöffnet werden die Höfe am 28. September ab 14 Uhr! Das Programm findet man auf www.hoefefest.at