MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Haarscharf

Ausgabe 03/2005

„Genaue Beobachtungen, skurril anmutende Assoziationen, Splitter eines vermuteten Ganzen, immer haarscharf an einer Lösung vorbei – und doch muss das Leben irgendwo sein, und zwar ganz nahe ...“, so urteilte die Neue Zürcher Zeitung über Erwin Einzingers neuen Roman „Aus der Geschichte der Unterhaltungsmusik“. Ganz nahe, und zwar hautnah, kann man den Autor dank AMADEUS und cinema paradiso am 20. April ebendort erleben. Einzinger ist übrigens Autor bei Residenz, tja, und der ist ja nunmehr Tochter des NÖ Pressehauses – nicht schlecht, oder?!