MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Extremes St. Pölten

Ausgabe 06/2012

Die Landeshauptstadt ist um ein Festival reicher! Neben dem Beatpatrol und Frequency Festival kommen heuer auch jene auf ihre Kosten, die es wirklich extrem mögen! Das „Extremefest Austria“ findet von 5. – 7. Juli erstmals im VAZ St. Pölten statt. „Nach der Absage in Henndorf (Salzburg) mussten wir schnell reagieren, um eine neue Location zu finden. Das komplette Organisationsteam war in der Pflicht und es ist uns in kurzer Zeit gelungen, mit dem VAZ St. Pölten eine perfekte Ersatzlocation zu finden“, so Ronny Frohner vom Veranstalter. Neben DEM Headliner schlechthin Cannibal Corpse sind u.a. Exodus, Suicide Silence, u.v.m vertreten. Besonders erfreulich: Die St. Pöltner Lokalmatadoren Epsilon sind auch mit am Start. „Die Leute wird ein kompaktes Gelände mit kurzen Wegen erwarten, was uns sehr wichtig war. Zudem natürlich jede Menge Musik und ein Lineup, das sich sehen lassen kann. Für kulinarische Verpflegung ist ebenso gesorgt wie für einen Metalmarkt, auf dem man von Shirts bis hin zu Trinkhörnern alles finden wird.“ www.extremefest.eu