MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Alle Tanzen

Ausgabe 11/2019

Erstens: Das wird eine der coolsten Performances, die diese Stadt je erlebt hat. Zweitens: Das ist Ihre Chance auf Ihre 15 Minutes of Fame, oder genauer sogar 30! Der berühmte kanadische Choreograf Sylvain Émard kommt nämlich mit seinem genialen Projekt „Le Grand Continental“, mit dem er bereits in Kleinstädten wie New York, Seoul oder etwa Montréal für Furore gesorgt hat, nun auch in die Großstadt St. Pölten – und das heißt großes Kino, oder genauer eigentlich großer Tanz am Vorplatz des Festspielhauses. Immerhin werden dort rund 150 Mann/Frau/Youngster/Oldie hoch tanzen, was das Zeug hält – und eine/r davon könnten Sie sein, denn die Tänzer sind keine Profis, sondern Laien im Alter von 10-99 Jahren, die sich von 20. – 24.Jänner (jeweils 19 bis 21 Uhr) dem Casting stellen können. Wer genommen wird, darf sich auf ein unvergessliches Abenteuer freuen, wie etwa Ute Baltzer, Teilnehmerin in Potsdam, verspricht: „Es ist ein Strudel, in den ich hineingezogen wurde.“ Na dann liebe Tanzbegeisterte auf zum Casting – wir wollen euch am 5. Juni tanzen sehen! www.festspielhaus.at/alletanzen