MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter
Auf ein Wort ... in der Galerie

Im P3tv Talk mit Hubert Wachter spricht Bürgermeister Matthias Stadler u.a. über neue Ideen zum Domplatz, SWAP- Ausgleichsgespräche etc.

Beschlüsse im Stadtsenat und Gemeinderat

In ihren Sitzungen am 15. Dezember 2015 haben der Stadtsenat und der Gemeinderat der Landeshauptstadt St. Pölten u.a. folgende Beschlüsse gefasst:

Günstiges LUP-Ticket erneut am Unwillen der SPÖ gescheitert

Adl: „SPÖ erklärt immer nur was nicht geht, nie wie es geht. Ausreden auf andere ist zu wenig für die Landeshauptstadt“

SPÖ übernimmt Verantwortung und beschließt ausgeglichenen Stadthaushalt

FPÖ und ÖVP machen Gemeinderatssitzung zum Kasperltheater

Vzbgm. Adl: Volkspartei lehnt Budgetentwurf der SPÖ ab

„Fehlendes Vertrauen, fehlende Zusammenarbeit, fehlende Vorsichtsmaßnahmen im Spekulationsprozess und nicht zufriedenstellende Zahlen im Budgetkonvolut.“

Burger: VP fordert neuen Projektwettbewerb für Domplatz

„Kolportierte Pläne sehen keine Parkplätze vor. Neuer Wettbewerb soll einen Domplatz ermöglichen, der mehr kann.“

Theatereinlage statt seriöser Arbeit

Stellungnahme zur Aussendung der ÖVP

Krammer: Undurchsichtige Vergabe durch SPÖ-Fraktion

Rund 200.000 Euro an Berateraufträgen in Sachen Seniorenwohnheim Stadtwald wurden ohne weitere Angebote einzuholen vergeben. Diese wurden dafür auf zwei Tranchen aufgeteilt, sodass Schwellenwertverordnung nicht greift.

Gemeinderat setzt mit Wohnkampagne VP-Forderung um

„Wir werden darauf achten, dass Steuergeld nicht für persönliche Werbekampagne von Herrn Stadler verwendet wird.“

Beschlüsse im Stadtsenat und im Gemeinderat

In ihren Sitzungen am 28. Oktober 2015 haben der Stadtsenat und der Gemeinderat der Landeshauptstadt St. Pölten u.a. folgende Beschlüsse gefasst: