MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Florian Kogler

Szene
Der bayrische Rasta

Bereits zum vierten Mal steigt am 23.Mai 2008 das House of Riddim Festival in der Pielachtalarena Hofstetten/Grünau. Headliner ist dieses Jahr ein ganz besonderer Künstler, der die deutschsprachige Reggaelandschaft seit ...

Szene
Stereo total

Nachdem das Stereo am See Festival letztes Jahr einen fulminanten Einstand in der Pielachtalarena in Hofstetten/Grünau hingelegt hat, geht es am 24. Mai 2008 in die zweite Runde am neuen Schauplatz.

Sport
Hicke Hacke Hoi Hoi Hoi

Die Chance auf Karten für die Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz zu bekommen, war ungefähr so groß wie auf einen Lottogewinn. All jene, die bei der Verlosung der heiß begehrten Tickets leider leer ...

Szene
Big up, STP massive

Hunderte Besucher im Warehouse bei einem „normalen“ DJ-Set, eine ganze Stadt in Gelb-Grün-Rot – diese Bilder drängen sich unweigerlich auf, wenn man ein paar Jahre zurück denkt. Heute ist es zwar um einiges ruhiger um ...

Szene
It's not too late...Millennium!

Nach acht erfolgreichen Jahren ging im Juli 2007 die Geschichte des Millennium Krems zu Ende. Nach einer Räumungsklage zog Chef Christian Gschwandtner weiter: Nach St. Pölten!

Szene
Alle Jahre wieder...

Mit dem Melting Pot VI steht das jugendkulturelle Hightlight des Jahres vor der Tür! Für einen Abend zeigt die heimische Crème de la Crème der Jugendkultur, was in ihr steckt. Ein bunter Mix aus allen Elementen ...

Urban
In dubio pro niger

„In dubio pro reo“ las man auf der Tafel im Lateinunterricht, „Im Zweifel für den Angeklagten!“ übersetzt jeder TV-Strafverteidiger diese Jus-Binsenweisheit ins Deutsche. Dass in einer Headline „niger“ für „Schwarzer“ ...

Urban
Non scholae, sed vita discimus

Im Juli 2007 wurde der Neubau der Fachhochschule St. Pölten nach nur 19-monatiger Bauzeit fertiggestellt. Ab dem Wintersemester bietet er Platz für 1.400 Studenten. MFG begleitete Pressesprecherin Michaela Stockinger und ...

Szene
Eine Band zum Anfassen

Am Anfang eine der kontroversiellsten und provokantesten Bands, gehört Trashcanned mittlerweile zu den erfolgreichsten Musikexporten St. Pöltens. Nun steht mit „Redemption“ ihr erstes Full-Length-Album vor der Tür. Zeit, ...

Szene
Provokant, abgeschottet, solidarisch - Metal in St. Pölten

Die Metalszene in St. Pölten wurde jahrelang eher stiefmütterlich behandelt. Bis auf Vanitas, war die Landeshauptstadt beinahe „eine Stadt ohne Metal“. Mit Bands wie Trashcanned und Epsilon beginnt die Metal-Landschaft ...