MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Beate Steiner

Redakteurin
Die rasende Reporterin. Niemand verdient diesen Titel mehr als sie. Ist immer mittendrin, statt nur dabei. Weiß, was wo abgeht in der Stadt und berichtet immer von der Front. Kennt Gott und die Welt und St. Pölten wie ihre eigene Westentasche. Vollblutreporterin mit politischem Tiefgang und gehöriger Bandbreite von Kultur bis Gesellschaft.
Szene
Wirt und mehr...

St. Pöltens ältestes Beisl feiert seinen 25. Geburtstag. Narrnkastl-Gastronom Otto Schwarz über sein Erfolgsrezept und warum er seine aktive Politkarriere nicht verlängert hat.

Meinung
Veto-Vermutung

Die Post bringt allen was – besonders gern, wenn diese das gar nicht wollen. Sie stopft zum Beispiel mit bunter Info das Briefkastl voll – neuerdings getarnt durch ein werbebedrucktes umhüllendes Kuvert. Trotz deutlicher ...

Urban
Feilschen um den Rossmarkt

Nun geht’s los mit der Verwertung des Wallner-Areals mitten in der Innenstadt, sagt Peter Nikolaus Lengersdorff. Vor rund drei Jahren hat der Bau-Tycoon gemeinsam mit Partner Michael Rieder von der Stadt die Option für ...

Meinung
Q Wahl

Warum nur, warum fällt es unseren Politikern so schwer, Klartext in ihrer Muttersprache zu reden? Nicht einmal auf den Wahlplakaten gibt es eindeutige Sager – obwohl das Zweideutige durchaus schon wieder etwas ...

Urban
Unsere Männer für den Bund

An der Nationalratswahl kommt man natürlich nicht vorbei. MFG hat daher nachgeforscht, wer sich im Nationalrat für die Region eingesetzt hat – und wer dies in Zukunft tun will.

Meinung
Wandel

Fortschreitend verändert sich die Stadt. Neue Wohnungen locken neue St. Pöltner an, die Schanigärten, Kaffeehäuser und Markt bevölkern.  Studenten stürmen Fachhochschule und New Design University, immer mehr Senioren ...

Urban
Senioren wohnen zeitgemäß alternativ

Brigitte Hochreiter ist 68 Jahre alt. Sie wohnt gemeinsam mit ihrem Mann Karl in St. Georgen, in einem älteren Haus. Ihre beiden Kinder sind schon vor längerer Zeit ausgezogen. Auch das Ehepaar Hochreiter möchte noch ...

Urban
Baustelle Landeshauptstadt

Der subjektive Eindruck trügt nicht, St. Pölten baut auf. Überall im Stadtgebiet ragen Kräne in den Himmel, versperren Bauzäune den direkten Weg, lassen uns tiefe Gruben dank archäologischer Funde einen Blick in die ...

Meinung
Mahlzeit!

Da werden minderwertige Pferde-Flachsen quer durch Europa gefahren und verschifft, landen in wertlosem Billigst-Essen. Und was tun die Verantwortlichen dagegen? Sie wollen uns mit besserer Kennzeichnung der Fertignahrung ...

Meinung
Es wahlt

Wenn die Bilder in lokalen Medien immer breiter werden, weil immer mehr wichtige Politiker dem Fotografen vor die Linse springen . . .Wenn Funktionäre für’s Foto nicht mehr nur rote Bandl bei Straßenabschnittseröffnungen ...