MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Anne-Sophie Settele

Chefin vom Dienst
Die Unermüdliche. Ist ins MFG in alle Facetten involviert wie sonst nur der Herr CR. Schreibt, recherchiert, layoutet, kontrolliert, redigiert, animiert, urgiert, moniert, integriert und verliert ... nie die Nerven. Gralshüterin der Qualität und mächtige Säule von MFG, egal ob print oder online – ohne Settele geht gar nichts!
Szene
EINE IRISCHE MUSIKLEGENDE

Er ist einer der musikalischen Superstars der 70er-Jahre. Er lieferte unzählige Nr. 1-Hits wie „Nothing Rhymed“, „Alone Again (Naturally)“, „Claire“, „Matrimony“ oder „Get Down“. Am 15. April gastiert der irische ...

Kultur
THOMMY TEN & AMÉLIE – MENTALMAGIE MADE IN STP

Sie haben geschafft, was 30 Jahre kein anderer vor ihnen erreicht hat: Thommy Ten & Amélie van Tass belegten im Juli bei der Weltmeisterschaft der Zauberkunst in Rimini den ersten Platz in der Sparte „Mentalmagie“ und ...

Szene
ST. PÖLTNER LOKALE RELOADED

Zahlreiche neue Cafés und Bars bereichern aktuell die St. Pöltner Lokalszene und laden zum Speisen, Trinken, Tanzen und Verweilen ein. MFG begab sich auf Lokalaugenschein ins Wellenstein, Monrose, Vinzenz Pauli und ...

Urban
Stürmische Zeiten

Rote und schwarze Gemeindevertreter wünschen sich eine landesweite Windradsteuer. Profitieren sollen von der neuen Abgabe vorrangig die Gemeinden, so deren Vision. Neu ist auch ein Zonenplan zur Beschränkung der ...

Urban
Patient im eigenen Haus

Es ist längst kein Geheimnis mehr, sondern traurige bis schockierende Tatsache: Das Krankenpersonal in Österreich kriecht am Zahnfleisch. Im Vorjahr sorgte der Selbstmord eines Arztes für Betroffenheit, zahlreiche ...

Szene
Irgendsoeine unbekannte Band

„… und ich dachte, das ist irgend so eine österreichische, vollkommen unbekannte Band, die halt irgendwie versucht, uns ein Lied zu verkaufen, das wir aber nicht wollen, weil es wahrscheinlich ganz schlecht ist …“

Urban
Auf den Spuren der Frauen

Frauen hinterlassen so wenige Spuren in der Geschichte, „als ein Schiff Spuren hinterlässt auf seinem Weg durch die Wellen“. Diese Worte Anna Maria von Schürmanns leiten die aktuelle Ausstellung „Frauenleben in ...

Urban
St. Pöltner Frauenbilder

Die Vision des Feminismus ist nicht eine „weibliche Zukunft“. Es ist eine menschliche Zukunft. Ohne Rollenzwänge, ohne Macht- und Gewaltverhältnisse, ohne Männerbündelei und Weiblichkeitswahn. Sagte Johanna Dohnal, die ...

Szene
Melting Pot - The End

Ein letztes Mal werden am 21. Dezember zahlreiche Nachwuchskünstler den musikalischen Schmelztiegel im VAZ zum Kochen bringen. Mit dabei die Band CALDERAH, die das Voting in der Kategorie „Live Band“ für sich entscheiden ...

Szene
Nucleus Mind: Synaptische Spiele

„Jegliche Emotion, jegliche Handlung findet ihren Ursprung in einem elektrischen Impuls im Gehirn, einem Austausch zwischen Synapsen, mit dem alles beginnt, was uns Mensch werden lässt.“ So beschreibt die Band „Nucleus ...