MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter
Urban
Augenschmaus

Die Debatten um ein sinnvolles System in Sachen Plakatierung sind voll im Gange, von der Stadt wurde dafür sogar eine eigene „Task Force“ einberufen. Das Ziel: ein ästhetisches Stadtbild bei gleichzeitigem Maximum an ...

Urban
Cityparken

„Man kann nicht Birnen mit Äpfeln vergleichen.“, so Stadtrat Ing. Gunacker auf die Frage nach einer Verlängerung der freien Mittagspause (bisher12 bis 13) auf zwei Stunden. „Das würde direkt auf den öffentlichen Verkehr ...

Urban
Keinen Bock

Das ATP-Tennisturnier in St. Pölten findet heuer erstmals nicht mehr unter der Ägide von Hans Holzer statt. Dass einer der Gründe, wie gemunkelt wurde, ein Zerwürfnis mit dem Ronnie Leitgeb gewesen sein soll, dementiert ...

Urban
Es wird scho glei dumpa...

Das Thema der Beleuchtung am St. Pöltner Rathausplatz ist kein Neues. Eine sündteure Beleuchtungsanlage wurde anno dazumal installiert, von „Lichtkathedrale“ wurde gesprochen. Nur, in Vollbetrieb ist das Teil leider ...

Urban
Buskonzept wackelt!

Die Verhandlungen über die Finanzierung des neuen Buskonzeptes dauern noch an. Dieses sieht unter anderem eine eigene Busspur in der Innenstadt, eine neue Linienführung sowie neue Intervalle vor. Laut Stadtrat Ing. ...

Urban
Wunderschön und eisig

„Beautiful“ heißt der offizielle Ice-Hockey-WM-Song von „Julia“, wunderschön auch die Pläne zur Errichtung einer neuen Eishalle durch das Land NÖ, neben der Landessportschule. Die neue zuständige Landesrätin, Dr. Petra ...

Urban
Fleckerl verwenden?

„Muss denn jedes Fleckerl Umwelt sofort verwertet werden?“, ärgert sich stellvertretend für die St. Pöltner Grünen Sylvia Hehei. Die Viehofner Seen sollen zum ökologisch genutzten Naherholungsbereich im Norden der Stadt ...

 
Urban
Kein Elchröhren in St. Pölten

Die Gerüchteküche brodelt. Immer wieder wird gemunkelt, dass IKEA auf Standortsuche ist und St. Pölten im Gespräch sei. So sehr wir uns über Bily, Ingo und Öland freuen würden, es scheint nichts dran zu sein. Von ...

 
Urban
Sprachkontrolle

Da staunte Helmut „Heavy“ Niessl nicht schlecht. In einer durchaus geschäftlichen Angelegenheit schrieb er Christoph „Blacky“ Schwarz vom Magistrat eine Mail – leider, wie der gnadenlose POSTMASTER maßregelte, mit ...

Meinung
Vergangenheit ist die Vorratskammer der Zukunft

Wir blicken in die Vergangenheit, um für die Zukunft zu lernen. Und das Wichtige dabei: Wir dürfen vor lauter Feierlauner im Jahr 2005 nicht aufs Nicht-Vergessen vergessen.60 Jahre nach dem Holocaust„Ich wusste gar ...