MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter
Meinung
Unterbelichtet

Illusionen sind unangebracht, nach 5 Monaten Herbst wird es Winter. Und das bedeutet warm anziehen, v. a. für uns Pendler auf der Westbahnstrecke. Erlebnisse wie im Vorjahr stehen wieder ins Haus: Es wartet also einer ...

Szene
Rockstars werden

Manchmal schreibt das Leben Geschichten, wie sie schöner kaum sein könnten: Im Jahr 1979 gründeten die beiden Schulkollegen Marek Harloff und Jan Plewka die Band „Matsch“. Sie wollten wie so viele gefeierte Rockstars ...

Szene
25 Jahre Kuckucksnest

Wieviele Lokale hat man in St. Pölten nicht kommen und gehen sehen? Da gab es gute, die den positiven Anfangshype aber nicht in ein kontinuierliches Gedeihen überführen konnten. Dann gab es weniger gute, die das bekamen, ...

Meinung
Schräg gedacht

1) Eher George als Jonathan Livingston?2) Mir geht Michael sehr ab auf Französisch?3) Zitternde Sybille?4) Nicht Heintje, sondern Michel?5) Beim Boxen der erste im Stall?6) Klingt nach Olivenkern?7) Mit dem ...

Urban
Die Bekenntnisse des Dr. No

Was für ein Abschied! Kein Poltern, keine Abrechnung, kein Blitzlichtgewitter. Nur ein paar Briefe. Dr. Siegfried Nasko hat auf leisen Sohlen die Politbühne verlassen, um eine neue Reise anzutreten. Mfg gab er vor seiner ...

 
Szene
Melting Pot IV

Aus 20 Live-Bands kann man wählen, ein paar altbekannte Gesichter sind dabei, aber auch zahlreiche neue Namen tauchen auf – womit sich wiedermal der Ursprungswunsch der Melting Pot-Idee erfüllt: die Präsentation der ...

Urban
"Es ist günstiger als Wien"

St. Pölten von A bis Z aus den Augen einer langjährigen und damit auch waschechten Wienerin. Doch was sagen die vermeintlichen Provinzen zur Hauptstadt im Spannungsbogen zwischen Ländlichkeit und Urbanität? Wir begeben ...

 
Kultur
Wenn der Tezcan zum Egon wird

Seit dreieinhalb Jahren führt Teczan Soylu das EGON in der Fuhrmannsgasse. Wir plauderten mit ihm über Up and Downs, Subventionspolitik und seine Vision für den Jazzherbst.

Meinung
Chicken

Mama hat als allereinziger Mensch bis jetzt nicht die Hoffnung aufgegeben, was ihren jüngsten Zögling angeht, ihr Flauschi-Küken, ihr Baby. Ihr völlig mißratenes schwarzes Schaf. Mich. Deshalb ruft sie jede Woche an, um ...

Szene
Wer nicht markiert, verliert

Über 40 Millionen Menschen greifen weltweit zum „Markierer“ und schießen sich gegenseitig mit Bällen aus Lebensmittelfarbe ab. Auch hierzulande boomt der Paintball-Sport. Am 12. und 13. November wird im VAZ der ...