MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter
Szene
Neues am Musikmarkt

Der Sommer bringt wieder frisches Futter für Ohren von Fans lokaler Musikproduktionen. Zum einen wäre da der neueste Streich der St. Pöltner Pop-Punker Pocket Rocket: Auf der EP mit dem klingenden Namen „1|2|3|4“ ...

Szene
Feste feiern

30 Jahre ist es nun her: 1986 wurde St. Pölten Landeshauptstadt und richtete zudem das erste Hauptstadtfest aus. Hauptstadt ist man noch immer, das Fest gibt es hingegen nicht mehr: St. Pölten entwickelte sich aber zu ...

Meinung
Lieber Sommer!

Lieber Sommer, zeig mir, was du kannst. Lass mich mit meinem Hund am Traisenstrand liegen, mit meiner Frau zu den Nackerten am Ratzersdorfer See gehen. Mit meinen Kindern will ich grillen, es soll bratwürsteln und ...

Szene
Der Master hinter den Kulissen

In einer idyllischen Wohnsiedlung am Rande von Wilhelmsburg befindet sich, unscheinbar in einem Einfamilienhaus versteckt, die Wirkungsstätte eines wahren Soundtüftlers. Die Rede ist von Martin Scheers Masteringstudio.

Sport
St. Pölten wird zum Rallye-Nabel Europas

St. Pölten und Grafenegg werden im November dank der Waldviertel Rallye zum Hot Spot der europäischen Rallye-Elite.

Sport
Auf dem Weg zur Nummer 1 im Land?

Der Sportklub Niederösterreich St. Pölten (SKN) hat in der Ersten Liga eine famose Aufstiegs-Saison hingelegt. In der Bundesliga soll weniger Wind wehen, dafür (noch) mehr Geld fließen.

Meinung
Die Stunde der Populisten

Es ist vielsagend, wenn die 90-jährige Grande Dame Österreichs, Lotte Tobisch, die in behüteten aristokratischen Verhältnissen aufwuchs, dann aber die ganze Wucht und Armut des Krieges erfahren musste, als DEN großen ...

Meinung
In was für einer Stadt leben wir eigentlich...

… in der aktuell die originellsten Stadtkampagnen seit Jahren laufen. Während die städtische Werbung für den LUP mit Slogans wie „Luping mit dem Bus?!“ noch neutral daher kommt, ist die zweite Teil des ...

Urban
Ankündigungen

Die Stadt baut auf – Haus um Haus und Wohnung um Wohnung wird freudestrahlend präsentiert und fotografiert und publiziert. Manchmal auch nur das Projekt zum Objekt, das in der Planungsschleife hängengeblieben sein ...

Urban
Sicherheitsempfinden

Während neuerdings die große Sicherheitsdebatte vom Zaun gebrochen wird und sich in den Medien und im „Politsprech“ der schneidige Begriff vom „subjektiven Sicherheitsempfinden“ breitgemacht hat, sagt die schnöde ...