MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter

Turm Fällt

Text Johannes Reichl Ausgabe 09/2018

Jahrzehnte war er von der Autobahn aus sichtbar – der Turm des VAZ St. Pölten. Nun ist er gefallen, um etwas Neuem, Besserem Platz zu machen, wird doch Niederösterreichs größtes Veranstaltungszentrum in mehreren Bauetappen bis Herbst 2019 „aufgemotzt“. So entsteht ein Vorbau mit Restaurant, Bistro, neuem Foyer & Ticketingbereich, neuen Garderoben sowie neuen Sanitäranlagen. Im Norden wiederum wird an die Halle B ein neuer Bühnenkasten angedockt, der internationale Großproduktionen ermöglichen soll sowie mit neuen Künstlergarderoben aufwartet. Daneben wird eine Lagerhalle realisiert. Das VAZ soll nach dem Umbau wieder, wie es so schön heißt, state of the art sein. Insgesamt investiert die Stadt rund neun Millionen Euro in den Zubau, wobei – eine schöne  Premiere im VAZ – sich erstmals auch das Land Nieder-österreich finanziell einbringt.