MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter
 
Meinung
Der Irrsinn mit der Urne

Als gebürtiger Oberösterreicher bin ich es gewohnt, alle sechs (!) Jahre an einem Sonntag meine Stimme sowohl für die Gemeinderats-, die Bürgermeisterdirekt- und die Landtagswahl abzugeben. Vielleicht irritiert es mich ...

Meinung
Geburtstagswunsch

Es gibt Zeiten und Daten, die historische Demarkationslinien darstellen. Danach – ob nun in positiver oder negativer Hinsicht – ist nichts mehr, wie es vorher war. Derlei Wendepunkte waren etwa der Fall der Berliner ...

Meinung
In was für einer Stadt leben wir eigentlich...

In der man sich auf der Fahrt entlang der Stattersdorfer Hauptstraße neuerdings an einen „schicken“ Frachtenbahnhof oder ein Abrissareal erinnert fühlt. So „erfreuen“ zum einen die dem Auge ungemein schmeichelnden ...

Meinung
Leitschaun

Die Blätter fallen, fallen wie von weit. Herr: Es ist Zeit. Herbstwinde blasen Rilkes Verse durcheinander. November. Die Schanigärten sind weggeräumt. Man sitzt drinnen und widmet sich in platonischem Voyeurismus der ...

Meinung
Anstandslos

Eine junge Frau geht morgens nach Hause. Sie ist betrunken, wird von einem Freund geführt. Ein Passant bemerkt den holprigen Heimweg und filmt die Szene mit dem Handy vom Auto aus. Als die Frau am Gehsteig liegen bleibt, ...

Meinung
Liebes Christkind!

Du kommst jetzt dann bald wieder, darum meine Wünsche an dich: Ich hätte gern wieder eine Straßenbahn, vom VAZ bis zum Traisenpark – oder gleich noch eine Kurve bis zum Viehofnersee, Seedose. Da liegen noch ein paar ...

Meinung
Polit-Viagra

Schön langsam versteh ich, warum noch immer viel weniger Frauen als Männer aktiv der Politik frönen. SIE verweigern intuitiv, weil SIE ein für den politischen Alltags-Erfolg wichtiges Ritual nicht beherrschen – die ...

Meinung
Wachsamkeit

Auch wenn die aktuelle Inszenierung des Landestheaters Niederösterreich von Joseph Roths Radetzkymarsch all das bietet, was man am so genannten Regietheater nicht mögen muss (ein im wahrsten Sinne des Wortes „schräger“, ...

Meinung
Verlustanzeige

Gesucht wird eine witzige, quirlige, lebenslustige Frau mit makelloser Figur. Eine, mit der man die Nacht zum Tag machen konnte, die spontan auf die Bar kletterte und ohne Genierer zu ihrem Lieblingslied von Peter ...

Meinung
Seid selbstbewusst!

Die Menschen von St. Pölten sind offenbar ein unverstandenes Völkchen. Anders kann ich mir den Erfolg meines Textes „Warum ich in St. Pölten wohne, obwohl St. Pölten ja St. Pölten ist“ nicht erklären. (Innerhalb einer ...