MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Facebook Twitter
Kultur
Claudia Zawadil - Die Zeitreisende

Sie zählt zu den künstlerisch umtriebigsten Personen St. Pöltens. Ob Fotografie, Film, Radio, Literatur, Journalismus oder beseeltes DJing – nichts ist vor ihr sicher. Und das ist auch gut so. Thomas Fröhlich sprach mit ...

Kultur
„Das grössere Ganze im Auge behalten“

Hermann Dikowitsch ist Leiter der Abteilung Kunst und Kultur des Landes Niederösterreich. Mit MFG sprach er über die Hintergründe des Abzuges der Landeskunst von St. Pölten nach Krems, über das „Haus der Geschichte“ und ...

Kultur
Kunstraub?

Der Vergleich mit politischen Bürgerbewegungen, die wir heuer international erleben durften, wäre abgeschmackt. Noch gibt es keine Zeltstädte. Noch baut keiner Barrikaden. Dennoch – die Ankündigung die Kunstsektion des ...

Kultur
News from the past

Seit 30.000 Jahren hinterlässt der Homo Sapiens seine Spuren in unserer Gegend. Und weil Niederösterreich das best ergrabene Bundesland ist, haben Archäologen viele spektakuläre Funde aus unserer Vergangenheit in die ...

Kultur
Bühnenerfolg

Eine rundweg positive Bilanz über die abgelaufene Saison konnten die künstlerischen Leiterinnen des Festspielhauses und des Landestheaters Niederösterreich im Rahmen ihrer heurigen Programmpräsentationen ziehen. Beide ...

Kultur
Andreas Gruber - Der Angstmacher

Er schreibt die so ziemlich spannendsten (und für manche Zeitgenossen auch grauslichsten) Thriller, die Österreich zu bieten hat. Er sucht nicht nur regelmäßig St. Pölten heim, sondern schickt – wie in seinem aktuellen ...

Kultur
Der Boss der Bosse

Paul Gessl ist ein Energiebündel, und so überrascht es wenig, als er plötzlich im lässig aufgeknöpften Hemd mit einem Apfel in der Hand vor mir steht und mich in sein Büro geleitet. Dieses ist mittlerweile vom ...

Kultur
Horváth-Land

Das Bürgertheater 2.0 findet heuer ganz im Zeichen Ödön von Horváths statt. Einmal mehr nehmen daran Laien quer durch die Altersbank teil, darunter auch Andrea Fiedler. Ursprünglich wollte sie eigentlich nur eine ...

Kultur
NOE-BOOK.AT

Bibliotheken sind bekanntlich Orte der Begegnung. Dass diese mittlerweile nicht nur mehr in der physischen Realität, sondern auch digital passieren kann, beweist das Projekt NOE-BOOK.AT, an dem 180 öffentliche ...

Kultur
Jäger des verlorenen Schatzes

Zwei Institutionen – zwei runde Jubiläen, ein Jubiläumsjahr: 2013 feiert man 150 Jahre NÖ Landesarchiv, 200 Jahre Landesbibliothek. Seit zwei Jahren sind der kollektive Erinnerungsspeicher und die Büchersammlung nun ...